31.12.2017 00:03

Das neue Königshaus 2017

Auch der Homberger Schützenverein 1862 e.V. hat in 2017 ein neues Königshaus ausgeschossen.

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

Mit dem 210. Schuss wurde Florian Wölk der neue Kronprinz. Nach weiteren 69 Schüssen konnte sich Mischa Wölk den Titel des 2. Adjutanten sichern. Nach nur weiteren 54 Schuss wurde Bettina Scholz zu 1. Adjutantin gekürt. Die Königswürde zu erzielen wurde dann aber ein Kraftakt. Nach insgesamt 893 Schüssen gelang es Axel Nuglisch den Adler vom Stamm zu schießen, so dass er sich zum neuen König des Schützenvereins küren lassen konnte.

Die Ehrenscheibe der Jugend gewann Aaron Otys. Die Ehrenscheibe des Königs gewann mit dem besten Schuss Hubertus Göbel.